Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

Busstreik in Rheinland-Pfalz bis Pfingsten

Busstreik in Rheinland-Pfalz - Bis Pfingsten private Fahrer im Ausstand

Ver.di will mit dem Streik den Druck auf den Arbeitgeberverband erhöhen (Symbolbild).
© dpa

Ver.di will mit dem Streik den Druck auf den Arbeitgeberverband erhöhen (Symbolbild).

Es wird schon wieder gestreikt bei den privaten Busbetrieben in Rheinland-Pfalz – seit heute Morgen bis Pfingstsonntag, 12 Tage lang. Betroffen ist auch wieder unter anderem der Stadtbusverkehr in Worms. Zum Streik aufgerufen hat die Gewerkschaft Verdi, nach bisher ergebnislosen Tarifgesprächen. 

Im Tarifkonflikt des privaten Omnibusgewerbes in Rheinland-Pfalz steigen die Spannungen. Zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz e.V. (VAV) konnten die Verhandlungen nicht zu einer Einigung führen. Hauptstreitpunkt ist eine geforderte Einmalzahlung von 1400 Euro Netto für dieses Jahr, über die keine Einigkeit erzielt werden konnte.

Streik soll Einigung erzwingen

Ver.di will den Druck auf den Arbeitgeberverband erhöhen. Dazu soll ein Streik der Tarifbeschäftigten der privaten Omnibusbetriebe beitragen, der ab heute beginnt und bis zum Sonntag, den 19. Mai 2024, andauern wird.

Auswirkungen auf den öffentlichen Nahverkehr

Der Streik wirkt sich auf eine Vielzahl von Betrieben und Standorten aus, einschließlich aller Betriebe der DB Regio Bus Mitte GmbH, DB Regio Bus Rhein-Mosel GmbH, Palatina Bus GmbH und vieler weiterer. Erwartet wird, dass weite Teile des Landes von den Streikmaßnahmen betroffen sein werden, einschließlich des gesamten Überlandverkehrs sowie des Berufspendler- und Schülerverkehrs in vielen Regionen. In den kommenden zwei Wochen dürften somit Beeinträchtigungen des öffentlichen Nahverkehrs in Rheinland-Pfalz die Folge sein.

Geringe Auswirkungen im Kreis Mainz-Bingen

Im Kreis Mainz/Bingen hat der Streik bislang allerdings nur geringe Auswirkungen. Weniger als zehn Prozent der Busfahrten darunter auch Schülerfahrten seiem heir ausgefallen, berichtet die Kreisverwaltung. Für die nächsten Tage wole  man versuchen die bestreikten Linien mit Ersatzbusfahrern zu bedienen. Außerdem werden auch Busse von Mitbewerbern ausgeliehen. 

Vereinzelt Einschränkungen in Wiesbaden

Im Liniennetz von ESWE Verkehr kann es vereinzelt zu Verzögerungen und Ausfällen kommen. Fahrplanabweichungen sind auf den Linien 6, 9, 33 und 39 möglich. Der Streik betrifft Partnerunternehmen der Mainzer Mobilität und ESWE Verkehr somit einen Teil der Gemeinschaftslinien.

 

Konrad Neuhaus

Redakteur
Konrad Neuhaus

Auch interessant
Auch interessant

Schon wieder schlechte Nachrichten für alle Buspendler in Hessen: Nach…

Nach neuerlichen Warnstreiks bei den privaten Busunternehmen in Hessen haben die…

Das sollten die Bus-Pendler in Hessen auf dem Schirm haben: Nach dem langen…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop