NachrichtenMagazin >

Reise-Apps für den Urlaub: So reist du wie die Profis

Reisen wie die Profis - Nützliche Reise-Apps für den Urlaub

© dpa

In den Urlaub fahren und schwere Reiseführer mitschleppen? Das muss nicht sein. Heutzutage gibt es etliche nützliche Apps, die euch den Urlaub erleichtern. Vom richtigen Packen bis zu kostenlosen Stadtplänen und Regenradaren: wir stellen euch hier nützliche Reise-Apps für euren Urlaub vor. 

Ob ihr auf der Suche nach kostenlosen Reise- und Urlaubs-Apps seid, oder auch kleines Geld dafür zahlen würdet: Diese einfach zu bedienenden Helfer können euch in vielen Situationen im Urlaub nützlich sein. 

Packen wie die Profis

© dpa

"Haben wir auch wirklich alles eingepackt?" - um diese Frage auf dem Weg in den Urlaub zu vermeiden, können Apps wie PackPoint weiterhelfen. Das Praktische: Die Wetteraussichten vom Urlaubsziel beschafft sich die App aus dem Internet und passt die Packliste dementsprechend an. Bei sommerlichen Temperaturen werden beispielsweise Badehose und Sonnencreme auf die Liste gesetzt. Aber vorsicht: Länger als drei Tage im Voraus lässt sich nicht seriös voraussagen, wie das Wetter wird.

Ein weiterer Aspekt, den man beachten sollte: Die Packliste stimmt nur selten auf Anhieb, man muss schon nachjustieren. Die App geht standardmäßig von ziemlich großen Koffern aus. Aber das überschüssige Gepäck kann man schnell von der Liste streichen.

PackPoint ist in der Grundversion gratis und für iOS und Android erhältlich. Gegen einen Aufpreis von drei Euro lassen sich zusätzliche Listen für Reisehobbys wie Golf anlegen.

Abrechnungs-Ärger sparen

© dpa

Wer im Urlaub schnell den Überlick verliert, wer wo was bezahlt hat, braucht Apps wie Splitwise. Denn wer will schon im Urlaub komplizierte Listen führen um den Überblick zu behalten?

Die App erfasst alle gemeinsamen Urlaubsausgaben und berechnet, wer am Ende noch etwas in den Topf werfen muss – und wer das bekommt. Das klappt selbst dann, wenn etwa die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf einer Autofahrt nur kurze Strecken mitfahren – und nicht am Sprit für die komplette Route beteiligt werden sollen.

Ein Nachteil ist, dass sich alle Reiseteilnehmer anmelden müssen, wobei eigentlich ein Account reichen würde, um die Ausgaben aller Beteiligten zu erfassen.

Die Basisversion der App ist kostenlos und für Andorid und iOS erhältlich. Wer Kassenzettel scannen, Werbung ausblenden und seine Ausgaben als Kuchendiagramme anschauen will, muss etwa drei Euro pro Monat für ein Abo bezahlen.

Für die Währungsumrechnung gibt es Apps wie XE Currency Converter.

Sicher reisen

In der App Sicher Reisen vom Auswärtigen Amt gibt es einige hilfreiche Tipps für den Urlaub. Aktuelle Reisewarnungen werden als Eilmeldung hervorgehoben. Die App liefert aber beispielsweise auch Infos an welcher Grenze man einen Reisepass braucht.

Ein Vorteil in der App sind definitiv die Notfallknöpfe. Wenn ein Pass verloren geht, man einen Unfall hat oder der Geldbeutel geklaut wird, weiß die App, an wen man sich wenden muss.

Die Struktur der App lässt noch zu wünschen übrig. Die Suchfunktion kann zwar nach Ländern suchen, aber nicht nach Stichworten. Auch die Checklisten sind gewöhnungsbedürftig. Statt etwa aufzuführen, ob man Reisepass und Impfnachweis ins Reiseland mitführen muss, führen sie zu ausführlichen Texten zum jeweiligen Thema im jeweiligen Land, die man als gelesen abhaken kann. Das ist sicher sinnvoll, aber nicht, was man unter dem Stichwort Checkliste erwartet.

Die App ist kostenlos und für iOS und Android erhältlich.

Zur Verständigung

© dpa

"Wie bestelle ich nochmal was zu Trinken?" - zum Überwinden von jeglichen Sprachbarrieren ist der Microsoft Translator ein praktischer Helfer. Per Mikrofon wird aufgezeichnet, was man sagen möchte. Nur ein paar Sekunden später hat man die Übersetzung, die man auf Wunsch von einer Computerstimme vorlesen lassen kann.

Die App verfügt über 70 Sprachen, die man sich auch schon vorher runterladen kann, um die App auch im Offlinemodus benutzen kann.

Wenn sich die Stimmung mal aufheizt gibt es in der App sogar einen "Fluchmodus". Wenn man die entsprechende Option aktiviert, werden auch anstößige Wörter übersetzt, die ansonsten nur mit Sternchen symbolisch angezeigt werden.

Die Übersetzung von fotografierten Texten ist noch ausbesserungsfähig. Wenn man etwa eine Speisekarte abfotografiert, um sie übersetzen zu lassen, schrumpft die Zahl der verfügbaren Sprachen auf 20 Stück. Bulgarisch, Rumänisch, Thailändisch und Ukrainisch etwa sind in diesem Modus nicht verfügbar. Diese Länder werden nur bei der Sprach- oder Texteingabe unterstützt.

Die App gibt es für iOS und Android und ist kostenlos verfügbar.

Du willst schon vorher die Landessprache lernen?

Natürlich gibt es auch die Option schon vor dem Urlaub mit dem Lernen der jeweiligen Landessprache zu beginnen. Dafür gibt es Apps wie Duolingo, MemRise, HelloTalk oder Babbel.

Der Traum vom Reise-Blogger

© freepik

Wer seinen Urlaub nicht auf Instagram oder in der Whatsapp-Gruppe teilen will, kann mit der App Journi Blog den eigenen Traum vom Urlaubs-Blogger wahr werden lassen.

In der App kann man seine Route in einem Onlinetagebuch nachzeichnen. Mit Flugrouten-Sticker, Passstempel-Grafiken, Wetter-Icons und Reisefotos werden Timelines und Onlinekarten gefüllt, die sich Freunde und Verwandte in der Heimat anschauen können. Wer sich den Blog anschauen will muss sich aber einen eigenen Account anlegen.

Bei einem kürzeren Urlaub lohnt es sich aber eher nicht die Verwandscahft zu einem Journi-Blog-Account zu überreden. Wer allerdings für längere Zeit ins Ausland geht, kann mit der österreichischen App ein Onlinetagebuch im hübschen Layout anlegen und häppchenweise über seinen Trip berichten.

Die Grundversion der App ist kostenlos. Für eine werbefreie offline Nutzung mit mehr Cloud-Speicherplatz, muss man allerdings 54 Euro im Jahr oder zehn Euro im Monat für ein Abo anlegen.

Perfekt aufs Fliegen vorbereitet

Wenn es darum geht günstige Flüge zu finden, dann kann die App Skyscanner Abhilfe schaffen. Die App vergleicht die günstigsten Flüge weltweit. Einfach nach Preis, Flugdauer, Anzahl der Zwischenstopps, umweltfreundlicheren Flügen und mehr filtern, um den billigsten Flug für das gewünschte Reisedatum zu finden.Sind deine Daten flexibler, nutze einfach den farbcodierten Kalender, um die beste Reisezeit für maximale Einsparungen zu ermitteln. 

Wer wissen möchte, ob der eigene Flug (oder der von Freunden und Familie) Verspätung hat, ob sich etwas am Gate geändert hat oder ob der Flug annuliert wurde, kann das mit der App Flightradar24 machen. Die App gibt es kostenlos.

Die Urlaubs-Extras

Mit einer Suche in der Holiday Extras-App erhälst du Empfehlungen zu Reise-Extras wie Parkplätze am Flughafen, Flughafenhotels, Airport Lounges oder Transfers. Diese werden auf Grundlage deines Flugs, Reiseziels und anderer Reisedaten speziell auf deine Reise zugeschnitten ausgespielt. Die App ist kostenlos verfügbar.

Auch interessant
Auch interessant

Welche günstige Notfall-Option es am Flughafen gibt und wie lange die…

Die Menschen in Deutschland sind in Reiselaune. Vor dem Start der Sommerferien,…

Der Reisekonzern FTI Touristik hat jetzt alle gebuchten Reisen gestrichen. Der…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop