Nachrichten > Magazin, Top-Meldungen >

Das Wochenendwetter für Hessen: War schon schöner...

Das Wochenendwetter für Hessen - War schon schöner...

Zugegeben: Mild ist es ja, und mit teils über 15 Grad waren die letzten Tage für den März schon ganz ordentlich. Es war halt nur die ganze Zeit über ziemlich wechselhaft, und schönes Wetter gab es mittendrin immer nur für einzelne Stunden. Fast genauso wird auch das Wochenende. Es ist und bleibt extrem unbeständig. Nur eben mit dem Unterschied, dass es dazu nicht mehr mild bleibt, sondern langsam kälter wird. Die Temperatur geht beständig nach unten und zeigt uns an, dass der zeitige Frühling in Hessen eben nicht heißt: 20 Grad und blauer Himmel, sondern 10 Grad und Regen.

Verantwortlich für das ganze Gedöns ist ein ziemlich riesiges Tiefdrucksystem. Das liegt über Nordeuropa, trennt die kalte Polarluft (mit Dauerfrost auf Island) von der milden Subtropikluft (mit 30 Grad in Südspanien) und hat in seinem Umfeld eine Menge Wolken und Niederschläge dabei. Weil sich diese Tiefs uns langsam nähern, werden Wolken und Niederschläge jetzt am Wochenende häufiger und bringen uns daher die sehr unbeständige Witterung.

Regenradar und noch mehr Wetter-Informationen: Das Hessenwetter

Im Einzelnen sieht es so aus...

Regnerischer Sonntag - und dann kalt

Die Schauerwolken verziehen sich in der Nacht, aber nur, um dem nächsten Regengebiet Platz zu machen. Das zieht von Südwesten her schon in den Morgen- und Vormittagsstunden heran und legt sich quer über Hessen. Daher wird der Sonntag in vielen Regionen bei uns gar nicht schön, sondern nass und grau. Die Sonne hat es schwer, vielleicht gibt es sie am ehesten noch ganz im Osten und ganz im Süden von Hessen. Dort im Süden kann es später am Tag mit kräftigen Windböen sogar örtliche Gewitter geben. Die Temperatur geht noch etwas weiter runter: Unter den Regenwolken gibt es nur so 5 bis 8 Grad, im Süden noch einmal 12 Grad. Am Abend drückt die kältere Luft ganz nach Hessen. Dann geht der Regen in den Mittelgebirgen langsam in Schnee über.

Polarluft für den Wochenstart

In der Nacht zum Montag geht die Temperatur kräftig zurück, örtlich gibt es auch leichten Frost. Dazu vor allem in den Mittelgebirgen noch etwas Schnee. Das bedeutet: Im Berufsverkehr kann es stellenweise glatt werden! Auch tagsüber erinnert der Montag eher an einen spätwinterlichen Tag, denn dicke Regen-, Graupel- und Schneeschauer blasen mit einem kräftigen Wind übers Land und sorgen hier und da für Flockennachschub und örtliche Glätte. Mehr als 2 bis 8 Grad gibt es nicht. –

Doch diese kältere Witterung hält nicht allzu lange an. Am Dienstag scheint die Sonne, es gibt schon wieder 10 Grad, und mit Regenwolken wird es ab Wochenmitte schon wieder zweistellig mild.

Regenradar und noch mehr Wetter-Informationen: Das Hessenwetter

Auch interessant
Auch interessant

Schwierige Phase gerade: Es kursieren Viren und Bakterien, überall kratzt der…

Ein leuchtendes Violett, oder auch knalliges Gelb: Am Himmel bei uns im FFH-Land…

Zwei Wochen nach dem starken Schneefall in Osthessen werden in der…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop