Nachrichten > Sport >

Eintracht-Frauen in der Champions League bei Benfica Lissabon

Wichtiges Spiel bei Benfica - Eintracht-Frauen in der Champions League

Trainer Niko Arnautis reist mit Vorfreude nach Lissabon
© dpa

Trainer Niko Arnautis reist mit Vorfreude nach Lissabon

Die Fußballerinnen von Eintracht Frankfurt hoffen bei ihrem Gastspiel bei Benfica Lissabon auf einen weiteren Schritt in Richtung Viertelfinale der Champions League.

"Wir reisen mit viel Selbstbewusstsein und voller Vorfreude an. Trotzdem wissen wir auch, dass jedes Spiel seine eigene Geschichte hat und es schwer wird", sagte Trainer Niko Arnautis vor der dritten Gruppenpartie (21.00 Uhr/DAZN) im 65 000 Zuschauer fassenden Estádio da Luz.

Frankfurterinnen mit Selbstvertrauen

Das Selbstvertrauen des Bundesliga-Dritten resultiert auch aus dem 3:1-Sieg gegen die TSG Hoffenheim am Sonntag. Die Eintracht-Frauen hatten zuletzt zu Hause eine ganz starke erste Halbzeit gegen den FC Barcelona hingelegt, unterlagen am Ende dem Titelverteidiger aber mit 1:3. Barcelona führt die Tabelle der Gruppe 1 mit sechs Punkten an.

Kleinherne: "Wir sind die beiden Mannschaften, die sich in der Gruppe battlen."

Die Frankfurter Abwehrspielerin Sophia Kleinherne zu ihren Erwartungen für das Spiel gegen Benfica Lissabon - auch mit Blick auf die Gruppe mit Barcelona und Rosengard.

Kleinherne: "Große Bühne, auf die Frauenfußball darf."

Die Nationalspielerin der Eintracht freut sich auf das Spiel vor großer Kulisse im Estádio da Luz.

© HIT RADIO FFH

Arnautis: "Gute Ausgangslage" 

Die zum Auftakt erfolgreichen Frankfurterinnen (2:1 beim FC Rosengard in Schweden) liegen vor Lissabon (beide 3) auf Rang zwei. "Wir wollen uns in diesem Spiel eine gute Ausgangslage schaffen, das Ziel ist es, den direkten Vergleich zu gewinnen. Dafür gilt es, in Lissabon den ersten Schritt zu machen", sagte Arnautis. Am Donnerstag nächster Woche geht es ins Rückspiel. Die beiden Gruppenersten ziehen ins Viertelfinale ein. Das Spiel in Lissabon ist über DAZN Rise auch kostenlos zu sehen.

Auch interessant
Auch interessant

Eintracht Frankfurt hat im Kampf um Europa einen herben Rückschlag erlitten. Die…

Die Fußballerinnen von Eintracht Frankfurt haben einen Rückschlag im Kampf um…

Eintracht Frankfurts Trainer Dino Toppmöller erinnert sich gerne an die Leistung…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop