Nachrichten > Sport, Rhein-Main >

Champions League: Eintracht-Frauen wollen Benfica Lissabon schlagen

Champions League der Frauen - Eintracht braucht Sieg gegen Lissabon

Den einzigen Sieg der Eintracht-Frauen in der aktuellen Champions League-Gruppenphase gab es am 14.11. gegen Rosengard (Foto) - nun soll gegen Benfica Lissabon ein zweiter folgen.
© dpa

Den einzigen Sieg der Eintracht-Frauen in der aktuellen Champions League-Gruppenphase gab es am 14.11. gegen Rosengard (Foto) - nun soll gegen Benfica Lissabon ein zweiter folgen.

Große Spiele im Deutsche Bank Park haben die Eintracht-Frauen in dieser Saison schon einige gezeigt. Am heutigen Donnerstagabend (18.45 Uhr/kostenlos bei DAZN Rise) gilt es, an die gute erste Halbzeit aus dem Spiel gegen den FC Barcelona anzuknüpfen, um den vierten Spieltag der UEFA Women’s Champions League zu einem Siegreichen zu machen.

Im ersten Gruppen-Endspiel der Königsklasse zählt für die Fußballerinnen von Eintracht Frankfurt gegen Benfica Lissabon nur ein Sieg. Der Tabellendritte der Bundesliga muss die Partie unbedingt gewinnen, um sich die Chance auf den Einzug ins Viertelfinale zu erhalten. Die Eintracht hat derzeit drei Punkte auf dem Konto und liegt in der Gruppe A hinter Titelverteidiger FC Barcelona (9) und Lissabon (6) auf Rang drei.

Nach Niederlage letzte Woche: wieder Benfica - diesmal zuhause

„Wir wollen den direkten Vergleich gewinnen.“ Dieses Ziel hatte Cheftrainer Niko Arnautis vor dem Hinspiel in Lissabon formuliert. Nach dem 0:1 im Estádio da Luz war die Enttäuschung entsprechend groß, und trotzdem: Das Ziel ist noch vor Augen und die Motivation groß, vor heimischem Publikum (ca. 9000 Tickets verkauft) das Blatt zu wenden. "Drei Punkte sind das Wichtigste. Mit zwei Toren zu gewinnen, wäre natürlich noch besser", sagte Eintracht-Trainer Niko Arnautis über die Ausgangslage. Damit würde man den Direktvergleich für sich entscheiden, der bei Punktgleichheit am Ende den Ausschlag gibt.

Arnautis: "Vorgezogener Feiertag"

Eintracht-Trainer Niko Arnautis steckt die Ziele für die Partie gegen Benfica Lissabon und freut sich auf das Spiel.

© HIT RADIO FFH

Beide Teams gehen mit Liga-Erfolgen in CL-Partie

Im letzten Ligaspiel des Jahres feierte die SGE in Freiburg ein deutliches 4:0 und holte sich nicht nur Selbstbewusstsein ab, sondern sorgte auch dafür, dass man auf Platz drei überwintert. Aber auch Benfica blieb im letzten Ligaspiel in der heimischen Campeonato Nacional de Futebol Feminino siegreich: Gegen Tabellenschlusslicht Vilaverdense erzielte das von Filipa Patão trainierte Team Saisontore Nummer 26 bis 31 und blieb als Spitzenreiter erneut ohne Gegentor.

Stürmerin Freigang freut sich auf Heimspiel in Königsklasse

Die Spielerinnen blenden den Erfolgsdruck aus. "Ich habe das Gefühl im Training, dass die Vorfreude bei allen deutlich überwiegt. Negativszenarien sind kein Thema", berichtete Stürmerin Laura Freigang. Die Nationalspielerin freut sich auf einen großen Fußball-Abend, an dem die Mannschaft "ein ganz anderes Gesicht" zeigen möchte. "Benfica hat noch nicht unseren Fußball gesehen. Wenn wir das schaffen, wird es ein ganz anderes Spiel", prophezeite die 25-Jährige.

Freigang: "Kann losgehen."

Die Stürmerin der SGE-Frauen stellt klar, dass man sich im Rückspiel zuhause steigern will und die Vorfreude auf die CL-Partie groß ist.

© HIT RADIO FFH
Auch interessant
Auch interessant

Eintracht Frankfurt und Sportchef Markus Krösche haben sich auf eine weitere…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop