Nachrichten > Top-Meldungen, Rhein-Main >

Brandserie Kreis Offenbach: Wieder Feuer in Hainburg und Heusenstamm

Bereits 30 Feuer in Heusenstamm - Brandserie im Kreis Offenbach geht weiter

Schon wieder hat es im Kreis Offenbach gebrannt: Die Feuerwehr musste zu Bränden in Heusenstamm und Hainburg ausrücken.
© dpa

Schon wieder hat es im Kreis Offenbach gebrannt: Die Feuerwehr musste zu Bränden in Heusenstamm und Hainburg ausrücken (Symbolbild).

Die Brandserie im Kreis Offenbach reißt nicht ab. Auch am Abend hat es wieder in Heusenstamm und Hainburg wieder in Wäldern und auf Grünflächen gebrannt. Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach dem mutmaßlichen Brandstifter.

Über 30 Mal hat es allein in Heusenstamm in den vergangenen Wochen gebrannt.

Rauchsäule kilometerweit zu sehen

Am Abend der nächste Brand in einem kleinen Waldstück. Kurz danach brennt es laut Polizei dann plötzlich in einem Wald bei Hainburg in der Nähe einer ehemaligen Lehmgrube. Die Rauchsäule ist kilometerweit zu sehen.

Weiterer Brand in Hanau-Steinheim

In der Nacht wurde die Feuerwehr zu einem Brand in der Nähe eines Wohngebietes in Hanau-Steinheim gerufen. Dort brannte laut Polizei eine Grünfläche in der Größe von 800 Quadratmetern. Die Polizei prüft, ob es Zusammenhänge zwischen den Bränden gibt.

Brände seit Anfang April

Die Serie von Brandstiftungen begann Anfang April. Seither wurde mehrfach in Hainburg, Seligenstadt, Obertshausen und Heusenstamm gezündelt. Gebrannt hat es auf Feldern und Wiesen sowie im Wald. Meistens hatten Spaziergänger die Feuerwehr informiert. In einigen Fällen hätten auch Piloten im Anflug auf den Flughafen Frankfurt Flammen gesehen und Alarm geschlagen.

Festnahme Ende Juni

Ende Juni war ein Mann nahe Obertshausen festgenommen worden, nachdem Spaziergänger Flammen entdeckt hatten. Der 45-Jährige sitzt als mutmaßlicher Brandstifter in Untersuchungshaft.

Polizei geht von mindestens einem weiteren Täter aus

Der Polizei zufolge bestehen keine Anhaltspunkte für eine Verbindung zwischen dem Verdächtigen und der nachfolgenden Brandserie. "Es gibt mindestens einen weiteren Täter", sagte der Sprecher.

Auch interessant
Auch interessant

Große Rauchwolken am Sonntagabend in Niestetal: Auf dem Sandershäuser Berg…

Die Staatsanwaltschaft Marburg hat ein Ermittlungsverfahren gegen einen…

Eine komplette Familie mit kleinen Kindern wurde Anfang dieser Woche bei einem…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop