Nachrichten > Top-Meldungen >

Trotz hoher Energiekosten: "Christmas Garden" in Frankfurt öffnet

Trotz hoher Energiekosten - "Christmas Garden" in Frankfurt öffnet

© dpa

Angepasst an die Energiekrise wollen die weihnachtlich beleuchteten Parkanlagen namens "Christmas Garden" in Frankfurt und anderen Städten ab Mitte November öffnen.

"Wir haben sehr viel getan, um den Energieverbrauch soweit wie möglich zu reduzieren", sagte Geschäftsführer Sebastian Stein von der Veranstalterfirma. "Bei Betrachtung aller Standorte rechnen wir im nationalen Durchschnitt mit 30 Prozent Strom-Ersparnis." Leuchtmittel seien "auf effiziente LED-Lichter umgestellt" worden, die Wege werde man nur so beleuchten, dass sie sicher seien. Auf Eisbahnen werde verzichtet. Hunderttausende besuchten in den Weihnachtswochen der vergangenen Jahre für etwa 20 bis 30 Euro Eintrittsgeld die Abendausflugsziele in der dunklen Jahreszeit. Außer in Frankfurt sind sie auch Berlin, Köln, Dresden, Münster, Hannover, Koblenz, Stuttgart und auf der Bodensee-Insel Mainau geplant.

Veranstalter: So viel Strom wie beim Netlifx streamen

Ein Christmas Garden verbrauche pro Besucher durchschnittlich 0,56 Kilowattstunden (kwh) Strom, rechnete Stein vor. "Der Lichtstromverbrauch ist demnach in etwa so viel Strom, wie benötigt wird, um zum Beispiel anderthalb Stunden einen Streamingdienst wie Netflix in Anspruch zu nehmen, oder auch die einmalige Inbetriebnahme einer handelsüblichen Kaffeefiltermaschine", sagte Stein. Man dürfe bei dieser Debatte zudem nicht vergessen, dass die Besucherinnen und Besucher, die sich im Christmas Garden aufhalten, genau dann zum Beispiel keinen Kaffee kochten, genauso wenig wie sonstige Beschäftigungen zu Hause, die in der dunklen Jahreszeit fast alle Strom verbrauchten.

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop