Nachrichten > Top-Meldungen >

Gewalt an Schulen nimmt zu - Verband der Schulleiter schlägt Alarm

Schulleiter schlagen Alarm - Gewalt an Schulen nimmt immer mehr zu

Raub, Bedrohung, Körperverletzung: An deutschen Schulen gibt es immer mehr Gewalt (Symbolbild).
© dpa

Raub, Bedrohung, Körperverletzung: An deutschen Schulen gibt es immer mehr Gewalt (Symbolbild).

Der Verband der Schulleiter schlägt Alarm: Nach ihrer Einschätzung nehmen immer mehr Jugendliche Waffen mit in die Schule. Auch die Landeskriminalämter verzeichneten zuletzt tausende Fälle von Gewalt an Schulen - deutlich mehr als vor Corona.

Schläge, Tritte, sexuelle Übergriffe: Aus Schulen in Deutschland werden mehr Fälle von Gewalt bekannt. Den Landeskriminalämtern und Bildungsministerien wurden Tausende solcher Vorfälle gemeldet, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab.

Gewaltdelikte in mehreren Bundesländern gestiegen

Gleich in mehreren Bundesländern ist die Zahl erfasster Gewaltdelikte im Vergleich zur Zeit vor der Corona-Pandemie gestiegen - mitunter deutlich. Allein im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen gab es demnach 2022 rund 5400 Gewaltdelikte - ein Anstieg um mehr als die Hälfte im Vergleich zu 2019. Neuere Zahlen liegen den Ländern zumeist noch nicht vor. 

An jedem Schultag in Berlin im Schnitt mindestens fünf Polizei-Einsätze

An jedem Schultag in Berlin im Schnitt mindestens fünf Polizei-Einsätze. So sieht es in anderen Bundesländern für 2022 aus, eine Auswahl: In Baden-Württemberg gab es dem Landesinnenministerium zufolge 2243 Gewaltfälle, in Sachsen 1976, in Bayern sind es 1674 Fälle vorsätzlicher leichter Körperverletzung gewesen. 

Schüler nehmen mehr Waffen mit zur Schule 

Die Bereitschaft zur Bewaffnung nimmt an Deutschlands Schulen nach Einschätzung von Schulleitungen zu. "Wir haben bemerkt, dass mehr Waffen zur Schule mitgenommen werden als früher", sagt der Vorsitzende des Allgemeinen Schulleitungsverbandes Deutschlands, Sven Winkler. Vor allem Messer und täuschend echt aussehende Schusswaffen hätten die Schüler dabei, beklagt Winkler.

Tödliche Messerattacke im Rhein-Neckar-Kreis

In den vergangenen Wochen kam es wiederholt zu größeren Polizei-Einsätzen an Schulen. Bundesweit für Entsetzen sorgte zuletzt der Fall an einem Gymnasium in St. Leon-Rot im Rhein-Neckar-Kreis: Hier soll ein 18-Jähriger eine Mitschülerin mit einem Messer angegriffen und tödlich verletzt haben.

Opferzahlen schwanken

Zahlen zu den Verletzten schwanken je nach Größe der Bundesländer. In Niedersachsen kletterte die Gesamtzahl der Opfer im Schulkontext von rund 2630 im Jahr 2022 auf etwa 3270 im Jahr 2023. In Schleswig-Holstein sind vor zwei Jahren 255 Schüler und Schülerinnen als Opfer von Vorfällen gemeldet worden - mehr als 2019.

 

18-Jähriger jetzt in U-Haft Schülerin in St. Leon-Rot getötet

Der 18-Jährige, der eine gleichaltrige Schülerin in St. Leon-Rot bei Heidelberg…

 

600 Menschen gedenken Schülerin 18-Jährige in St. Leon-Rot getötet

Nach dem gewaltsamen Tod einer Schülerin an einem Gymnasium in Sankt Leon-Rot im…

Auch interessant
Auch interessant

Schüsse fallen an einer Schule, Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rotem…

Nach dem tödlichen Schusswaffenangriff an einer Schule nahe der finnischen…

Die Aufregung war groß in Limburg: Eine Abikasse mit 10.000 Euro einfach weg -…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop