Nachrichten > Top-Meldungen >

Stürme und Hochwasser: 900 Millionen Euro Schäden in Hessen 2023

Unwetter in Hessen in 2023 - Schäden in Höhe von 900 Millionen Euro

© dpa

Die Schäden durch Unwetter in Hessen sind im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Das  meldet der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft. (Symbolbild)

In Hessen haben Stürme, Hagel, Hochwasser und Starkregen im Jahr 2023 zu erheblichen Schäden geführt. Laut dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) beläuft sich die Schadenssumme auf rund 900 Millionen Euro. Das ist fast siebenmal so viel wie im Vorjahr, da lagen die Schäden noch bei 130 Millionen Euro.

Von den 900 Millionen Euro entfielen rund 520 Millionen Euro auf Sachversicherungen. Diese decken Schäden an Häusern, Hausrat sowie Gewerbe- und Industriebetrieben ab. Weitere 370 Millionen Euro waren Schäden an Kraftfahrzeugen. Der GDV betonte, dass diese Zahlen nur versicherte Schäden umfassen.

Hessen auf Platz drei bei Naturgefahren

In Hessen waren statistisch 24,3 von 1.000 Wohngebäudeversicherungsverträgen von Sturm- und Hagelschäden betroffen. Im Jahr 2022 lag dieser Wert noch bei 20,3. Hessen nimmt damit den dritten Platz in der bundesweiten Naturgefahrenbilanz ein. Der Bundesdurchschnitt liegt bei 18,5 Meldungen. Die höchsten Schadenszahlen gab es in Schleswig-Holstein mit 31 Meldungen.

Geringer Schutz gegen Elementarrisiken

Die GDV berichtete weiter, dass fast alle Wohnhäuser in Hessen gegen Sturm und Hagel versichert sind. Jedoch haben nur 54 Prozent der Haushalte eine Versicherung gegen Elementarrisiken wie Starkregen und Hochwasser. Damit liegt Hessen im Bundesschnitt. Der Verband betonte, dass viele Hausbesitzer ihre individuelle Bedrohung durch Naturgefahren unterschätzen.

Auch interessant
Auch interessant

Erst am Dienstag hat ein heftiges Unwetter den Flughafen von Palma auf Mallorca…

Ein schweres Unwetter auf Mallorca hat den Flughafen in Palma vorübergehend…

Die Menschen im Süden Deutschlands blicken bei Regen sorgenvoll zum Himmel.…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop