Nachrichten > Top-Meldungen, Südhessen >

Obdachlosen-Mord in Darmstadt: Gericht zeigt Videos vom Tatablauf

Obdachlosen-Mord in Darmstadt - Aufnahmen zeigen das grausige Verbrechen

Eine Kammer am Landgericht Darmstadt (Foto) entscheidet über den Mordvorwurf.
© HIT RADIO FFH/Marc Wilhelm

Eine Jugendstrafkammer am Landgericht Darmstadt (hier im Bild) entscheidet über den Mordvorwurf.

Im Prozess um den gewaltsamen Tod eines Obdachlosen sind jetzt Videos aus der Tatnacht Mitte November 2023 vor dem Darmstädter Landgericht gezeigt worden.

In dem Verfahren muss sich ein 15 Jahre alter Bulgare wegen Mordverdachts und Raubes verantworten. Sein 18 Jahre alter Bruder ist wegen Mittäterschaft beim Raub angeklagt. Beide haben den Tatablauf gestanden.

Erst Raub, dann brutale Tritte

Der 57 Jahre alte obdachlose Mann war auf dem Darmstädter Luisenplatz zuerst beraubt und wenige Minuten später zusammengeschlagen und getreten worden. Er starb einen Tage später an seinen schweren Verletzungen.

Kameras dokumentieren Tatablauf

Die Kameras hatten mit scharfen Bildern aufgezeichnet, wie nach zwei Uhr nachts junge Männer zu einem teil-verglasten runden Pavillon kamen, der als Wartehäuschen dient. Die beiden Angeklagten sollen mit dem darin auf einer Bank sitzenden obdachlosen Deutschen geredet und dann auf ihn eingeschlagen haben. Der schwer angetrunkene 18-Jährige soll nur dabeigesessen haben, während der 15-Jährige zwei Geldbörsen aus dem Rucksack des Mannes genommen haben soll. 

Alarmierte Polizei ging zunächst wieder weg

Eine alarmierte Polizeistreife konnte jedoch erst einmal keine Straftat nachweisen. Ein Beamter hatte als Zeuge vor Gericht ausgesagt, dass unter anderem der obdachlose Mann erklärt habe, es sei nichts passiert. Als die Polizeistreife weg war und der Obdachlose das Wartehäuschen verließ, soll nur noch der 15-Jährige zurückgekommen sein.

Vier Minuten langer Blutrausch

Der Jugendliche soll dann zunächst kurz mit dem Mann gesprochen und ihn dann zu Boden getreten haben. Das Video zeigt, wie der Tatverdächtige vier Minuten lang brutal auf das 57-jährige Opfer einschlug und trat, bis nach einer Alarmierung von Zeugen wieder die Polizeistreife kam. Der 15-Jährige ist seitdem in Untersuchungshaft.

Der Prozess wird am 28. Juni voraussichtlich mit den Plädoyers fortgesetzt.

 

Ermittler erheben Mordanklage Obdachloser in Darmstadt brutal getötet

Dieser Fall aus Darmstadt hat viele Menschen fassungslos gemacht: Ein…

 

Beweisvideo schockt Ermittler Obdachloser tot nach Angriff in Darmstadt

Ein erst 15 Jahre alter Junge soll unzählige Male auf den Kopf eines Obdachlosen…

 

15-Jähriger in U-Haft Obdachloser erliegt schweren Verletzungen

Nach einer Attacke auf dem Luisenplatz in Darmstadt ist ein 57-jähriger…

Auch interessant
Auch interessant

Er soll sie verprügelt haben, als sie sich von ihm trennen wollte. Zwei Monate…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop