On AirGuten Morgen, Hessen! >

So schreibt ihr Briefe an den Osterhasen

Briefe an den Osterhasen - Hier bekommen alle Kinder Antwort

Jetzt im Frühjahr hat der Osterhase viel zu tun: Eier organisieren und bemalen, Osterkörbchen vorbereiten und: Fanpost beantworten! Denn absofort hat auch das Osterhasen-Postamt wieder geöffnet. Und wer dem Osterhasen dort eine nette Karte oder einen schönen Brief schreibt, bekommt auch eine Antwort.

Wollt ihr auch einen Brief an den Osterhasen schreiben? Dann jetzt aber schnell - nur wenn der Brief bis Freitag ankommt, ist die Antwort auch noch rechtzeitig vor Ostern bei euren Kids!

Der Osterhase ist beliebt - kein Wunder, wer nachts heimlich Schokolade und kleine Geschenke versteckt, hat natürlich einen Haufen junger Fans. Und mit so vielen Fans kommt natürlich auch ein Haufen Fanpost. Rund 35.000 Briefe und Karten sind im letzten Jahr in Deutschlands größtem Osterhasen-Postamt angekommen und beantwortet worden. Denn jeder kleine Fan, der bis eine Woche vor Karfreitag seinen Brief an den Osterhasen schickt, der bekommt auch wirklich eine Antwort vom eierbringenden Hoppler. 

Briefe und Karten seit über 30 Jahren

Seit über 30 Jahren gibt es das Osterhasen-Postamt im niedersächsischen Ostereistedt (ja, der Ort heißt wirklich so!) und genau so lange gehen dort Wunschzettel, bunt gebastelte Karten oder einfach nur Fragen an den Osterhasen ein, die von fleißigen Helfern beantwortet werden. In der Antwort erzählt Osterhase "Hanni Hase" was bei ihm in der Osterwerkstatt aktuell so los ist oder wie er sich auf das Fest vorbereitet. Außerdem gibt es für jedes Kind natürlich eine kleine Überraschung im Antwort-Brief - denn mit Geschenken kennt sich der Osterhase ja aus.

So erreicht ihr den Osterhasen

Wer auch Post bekommen will, der schreibt einfach seinen Brief an diese Adresse

Hanni Hase
Am Waldrand 12
27404 Ostereistedt

Das Osterpostamt ist übrigens nicht nur in Deutschland bekannt. Auch aus dem Ausland finden immer wieder Briefe ihren Weg nach Ostereistedt. Im letzten Jahr haben zum Beispiel auch Kinder aus Japan, Russland,China oder Taiwan dem Osterhasen geschrieben. Neben dem Antwortbrief wird in diesem Fall auch noch ein englischer Text, der die Herkunft von Ostern erklärt, beigelegt.

Eine eMail-Adresse hat Hanni Hase übrigens nicht - selbstgeschriebene Briefe sind dem Hasen einfach lieber.

Marc Adler

Reporter:
Marc Adler

blog comments powered by Disqus
nach oben