MusikNeu bei FFH >

Neu bei FFH: WIER mit "Better Days"

Neu bei FFH - Es wird Zeit für "Better Days"

© Fotos: dpa; Collage: FFH

In Zeiten wie diesen hoffen wir doch alle auf besser Tage, auf "Better Days". So lautet auch der neue Song des Musikprojekts WIER, das schon 2020 mit "Best Of Us" von sich reden machte. Mit der aktuellen Single wollen die Künsterlinnen und Künstler auf den Krieg in der Ukraine aufmerksam machen. "Better Days" findet ihr ab sofort auf Hessens Playlist.

WIER

WIER versammelt 27 prominente Stimmen für „Better Days“: Alvaro Soler, Antje Schomaker, Glasperlenspiel, Daniel Donskoy, Davina Michelle, DIKKA, Egon Werler, Emily Roberts, Johannes Strate, Jonas Monar, Kamrad, Kiddo, Madeline Juno, Malik Harris, Max Giesinger, Michael Schulte, Mimoza, Moritz Garth, Nessi, Nico Santos, Rahel, Rea Garvey, Ray Dalton, SDP, Stefanie Heinzmann, VENUS, YAENNIVER. Der Bandname setzt sich aus dem deutschen „Wir“ und dem englischen „We“ zusammen.

„Better Days“ soll für die dramatische Lage in der Ukraine sensibilisieren und ein positives und klares Signal für den Frieden setzen. Stefanie Heinzmann: „Für mich bedeutet 'Better Days', dass wir die Hoffnung nicht aufgeben dürfen. Ich glaube an ein Miteinander, ich glaube an das Gute. Musik verbindet und schafft einen Raum, in dem wir sein dürfen, fühlen können und unsere Emotionen zulassen.“

So klingt "Better Days"

nach oben