Nachrichten > Magazin, Top-Meldungen >

Wochenendwetter für Hessen: ein milder 2. Advent

Das Wochenendwetter für Hessen - Ein milder zweiter Advent

Bisher war der Dezember ja schon so ein bisschen winterlich mit Kälte und mit Schnee. Das ist übrigens ganz typisch, denn fast in jedem Jahr setzt der Frühwinter Ende November und Anfang Dezember seine ersten Akzente. Diese kalte Witterung verabschiedet sich jetzt aber schon wieder und überlässt milderen Temperaturen das Feld – auch das entsprechend dem Witterungskalender ganz typisch.

Und so wird eben der 2. Advent deutlich wärmer als der erste: Wir bekommen Regenwolken, Wind und Plus-Temperaturen, und die noch vorhandene Schneedecke fängt so langsam überall wieder an zu tauen.

Das aktuelle Hessenwetter

So sieht es im Detail aus...

Der glatte Freitag

Mit ziemlichem Glätte-Rabatz zieht die Schlechtwetterfront von Tief "Udo" seit den Morgenstunden über Hessen hinweg. Schnee, Regen und sogenannte Eiskörner gestalten das Fahren und Gehen zum Teil sehr schwierig. Bei den Eiskörnern handelt es sich um gefrorene Regentropfen, die als Eiskügelchen am Boden ankommen und dort durchaus für Rutschpartien sorgen können. Die Glätte hält sich dabei in weiten Teilen von Hessen noch etwa bis zum Mittag. Danach verschwinden Schnee und Eis hoch in die Mittelgebirge und verziehen sich. Der Rest vom Tag bleibt häufig grau, teils auch neblig-trüb und feucht, und die Temperatur klettert langsam auf 0 bis +5 Grad.

Der nasse und milde Samstag

In der Nacht lockern sich die Wolken örtlich auf, es gibt allerdings auch vereinzelt Nebel. Frost ist nur noch in den allerhöchsten Berglagen unterwegs. Der Tag selbst beginnt mit dicken Wolken, mit Nebel und eventuell mit ganz vereinzelten Sonnenstrahlen. Doch später am Tag zieht schon wieder das nächste Regengebiet vom neuen Tief "Vanja" in Richtung Hessen. Ab mittags wird es mehr und mehr nass, und Wolken, Wind und Regen begleiten uns dann durch die zweite Tageshälfte. Vor allem in den Mittelgebirgen bläst der Wind dann ordentlich, durchaus sogar mit stürmischen Böen. Regenwolken und Wind lassen die Temperatur noch etwas weiter ansteigen, und zwar auf 2 bis 8 Grad.

Der milde und nasse 2. Advent

Auch der Adventssonntag wird deutlich wärmer als der 1. Advent eine Woche zuvor. Wir bekommen nämlich Tageshöchstwerte von 5 bis 10 Grad plus. Dazu bläst der böige Wind noch weitere Regengebiete heran, vor allem in der Nordhälfte von Hessen wird es zeitweise nass. Im Süden des Landes sowie eventuell am späten Nachmittag auch im Norden kommt vereinzelt die Sonne hervor. Mittlerweile hat auch in den Mittelgebirgen kräftiges Tauwetter eingesetzt.

Die regnerische neue Woche

Es wird regnerisch, windig und mild. Vor allem im Süden von Hessen steigt die Temperatur über die 10-Grad-Marke. Im weiteren Verlauf wird es zwar langsam wieder kälter aber so richtig winterlich wird es wohl erst mal nicht mehr. Vielmehr dürfte sich trockene Witterung einstellen, und vielleicht sehen wir zum Ende der nächsten Woche endlich mal wieder etwas mehr die Sonne.

Das aktuelle Hessenwetter

Auch interessant
Auch interessant

13 Monate in Folge: Auch der Juni 2024 ist der wärmste Juni seit Beginn der…

Regen, 18 Grad. Heiter bis wolkig, 25 Grad. Oder schwülheiß mit Gewitterneigung,…

Warum stürmt und hagelt es in manchen Gegenden häufiger? Wir nennen euch die…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop