NachrichtenWetter

Wetterblog

Martin "Wetter" Gudd - Wetter-Blog

Du willst wissen, wie dein Wetter wird - in Hessen oder sonst wo auf der Welt? In den Bergen oder am Meer? Du hast eine Party geplant, feierst Geburtstag oder deine Hochzeit?

FFH-Wettermann Martin Gudd hilft dir beim Packen und Planen: Regen- oder Sonnenschirm? Drinnen oder draußen?

Stelle deine Frage rund ums Wetter direkt an FFH-Metereologe Dr. Martin Gudd und du bekommst kostenlos deinen persönlichen Wetterbericht.

Melanie Rohde aus Erbach – 10.01.2020

Hallo Martin "Wetter" Gudd,

wann wird im Odenwald wieder Schnee fallen? :-)

Viele Grüße


Hallo Melanie,

besten Dank für die Anfrage. - Derzeit sieht die großräumige Wetterlage überhaupt nicht nach Schnee oder Kälte aus. Es bleibt in der nächsten Zeit sehr mild, wir bekommen im Laufe der Woche sogar Temperaturen über +10 Grad. Es ist derzeit keine Änderung in Sicht, und möglicherweise geht der Großteil des Januars sehr mild weiter. Aber: Der Winter dauert ja noch an, es kann immer noch viel passieren - auch wenn er insgesamt wohl zu mild verläuft.

Beate Thalheimer aus Weiterstadt – 03.01.2020

Hallo guten Morgen und ein gutes neues Jahr. Könnt ihr mir bitte mal eine Auskunft darüber geben wie die Wettertendenz in der Woche ab Sonntag den 5.1.20 im Ötztal ist. Wir planen dorthin einen Kurzurlaub, aber nur wenn das Wetter mitspielt. Ich bräute eine Entscheidungshilfe. Vielen lieben Dank und liebe Grüße


Hallo Beate,

besten Dank für die Anfrage. - Nach den allerneuesten Berechnungen von heute (Freitagvormittag) sieht es in der nächsten Woche teilweise freundlich im Ötztal aus. -

Nach Schnee am Samstag kommt am Sonntag wieder ab und an die Sonne zum Vorschein, dann bleibt es auch meist trocken. (Auf den Straßen dürfte es in der Region dann noch teils schneebedeckt und glatt sein.)

Nach dem teils freundlichen Sonntag folgt ein weitgehender sonniger Montag mit blauem Himmel und Sonnenschein. Die Temperatur erreicht tagsüber einige Plusgrade, morgens und abends ist es natürlich deutlich kälter.

Am Dienstag folgen einige Wolken, aber kaum Schnee oder Regen, und ab Wochenmitte (Mittwochnachmittag bzw. Donnerstagfrüh) dürfte sich dann wieder teilweise freundliches und auch zeitweise sonniges Winterwetter einstellen. 

Also: eher zeitweise freundlich und richtig schön mit Sonne, später in der Woche auch föhnige Plusgrade. Viel Spaß im Ötztal.

Torsten aus Roßdorf – 22.12.2019

Hallo nach Deutschland.Sund gerade in Vederø Klit in Dänemark. Könnt ihr mir bitte Mal sagen wie es diese Woche mit dem Wetter weiter geht? Wie sieht es mit dem Wind aus wollen am 27.12. eine Kutter Tour machen. Wenn es zu windig ist ist die See zu aufgewühlt und da fährt der Kutter nicht raus. Danke schön Mal für die Antwort . Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Gruß Torsten


Hallo Torsten,

besten Dank für die Anfrage. - Die Aussichten für diese Woche sind insgesamt sehr wechselhaft, zeitweise windig - und eben recht mild.

Heute gibt es noch 7 bis 8 Grad, wobei die Regenwahrscheinlichkeit jetzt umso größer wird, je später es wird.

Auch morgen und übermorgen (in der ersten Tageshälfte) überwiegen die Wolken, gelegentlich mit Regen, aber mittendrin wagt sich mal kurzzeitig auch die Sonne hervor. Es ist dann windig vom Meer her, die Temperatur liegt tagsüber bei 6 bis 8 Grad.

Ab etwa Mittwochmittag dürfte die Regenwahrscheinlichkeit sinken, und die sonnigen Momente sollten größer werden. Mit einem manchmal böigen Wind aus West bis Nordwest geht es dann gemischt, mit Glück kommt eben auch mal ein wenig mehr die Sonne durch. Erst zum Donnerstagabend/Freitag hin erwarten wir wieder neuen Regen.

Auch der Wind sollte dann - um den 27. herum - an Stärke nachlassen, er weht nur manchmal böig. Neue Sturmböen erwarten wir für die Region dann erst wieder voraussichtlich ab dem 29./30. Dezember.

Viele Grüße, ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für 2020!

Meine Frage
Jetzt einloggen

Registriere dich, dann brauchst du deine Daten nicht mehr einzutippen.

Login Registrieren

Jetzt einloggen

Hallo , du bist eingeloggt.

Anzeige
nach oben