Nachrichten > Wirtschaft aktuell >

Deutsche Post und DHL: Briefgeschäft sinkt, Paketdienst wächst

Weniger Briefe, mehr Pakete - Briefgeschäft der Post schrumpft deutlich

Person wirft Brief in Briefkasten der Deutschen Post
© dpa

Im Digitalzeitalter sinkt die Nachfrage nach Briefen schon lange. Das merkt vor allem die Deutsche Post.

Die Deutsche Post hat im vergangenen Jahr deutlich weniger Briefe befördert als zuvor. Die Sendungsmenge sei 2023 um 5,6 Prozent auf rund 12,6 Milliarden gesunken, teilte der Postkonzern DHL in Bonn mit.

2022 war es nur ein Minus von 0,3 Prozent gewesen, in den Jahren davor hatte sich der Rückgang in der Spanne von 2 bis 3 Prozent bewegt. Grund für die sinkende Nachfrage ist die Digitalisierung - viele Menschen nutzen Mails oder Chats für die Kommunikation und verzichten daher auf Briefe.

Anstieg der Paketnachfrage bei DHL

Die Nachfrage nach Paketen steigt hingegen, vor allem weil ein großer Teil der Verbraucherinnen und Verbraucher regelmäßig bei Online-Händlern bestellt. Die Sendungsmenge der von DHL in Deutschland beförderten Pakete erhöhte sich im vergangenen Jahr um 3,8 Prozent auf rund 1,7 Milliarden. Der Bonner Logistiker ist im Brief- und Paketgeschäft mit großem Abstand Marktführer in Deutschland.

Regeln für Briefzustellung sollen geändert werden

Bei der Beförderung von Briefen muss sich die Post an Regeln halten, die aus den 90er Jahren stammen, etwa dass 80 Prozent der heute eingeworfenen Briefe am nächsten Werktag ankommen müssen. Im Rahmen einer Gesetzesnovelle sollen sich diese Vorgaben dem veränderten Bedarf anpassen und der Zeitdruck für die Post soll sinken - dann könnte der Bonner Konzern seine Kosten senken.

Auch interessant
Auch interessant

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) erwartet weiter sinkende…

Bei einem Treffen in Ankara werben der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan…

Die mehr als 21 Millionen Rentnerinnen und Rentner in Deutschland erhalten zum…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop