On AirGuten Morgen, Hessen! >

Boris Rhein: Hessens Ministerpräsident zu Gast in Guten Morgen, Hessen

Das Interview zum Nachhören - Boris Rhein in FFH Guten Morgen, Hessen

Dieser hohe Besuch hat Tradition: Hessens neuer Ministerpräsident Boris Rhein war heute am 1. Juni - an seinem ersten Arbeitstag als Landesvater - live zu Gast in FFH Guten Morgen, Hessen.

Wer ist der Nachfolger von Volker Bouffier? Was frühstückt er, was ist seine Lieblingsserie und kriegt man ihn auch mal ohne Krawatte zu sehen?

All das und mehr hat er in der FFH-Morningshow bei Julia und Johannes verraten.

Boris Rhein bei FFH - das hat er gesagt

Über die Anrede Ministerpräsident, Frühstücksgewohnheiten und den Begriff "Zusammen"

Boris Rhein bei FFH

Ein besonderer morgen für Sie vorm Radio und für Johannes. Und mich Äh sowieso hier bei unserem FFH Studio Hessens neuer Ministerpräsident Boris Rhein es live bei uns im Studio Guten Morgen Ja. Hallo. Guten Morgen. Reagieren sie schon auf? Also wenden. Wenn sie auf dem Gehsteig langlaufen. Und hinter ihnen ruft jemand an Ministerpräsident, drehen sie sich schon rum oder denkt mensch, Leute mal mal. Ja, Budget ist Volker Bouffier. Ach, das ist ja wirklich so, dass bei manchmal etwas mal so sagt.

Oder im Radio Bundesaußenminister oder Hagel auf solider Generation. Women denkt jetzt kommen noch in der Regel haben. Sehr genau. Ist auch eine oder Bundesforschungsministerin Riesenhuber? Nein, als ich reagiert auch nicht auf den Titel Ministerpräsident.

Auf alles muss mich auch niemand mit Herr Minister in anreden Jeppe in unvorsichtigerweise. Jetzt doch wieder die Hand gegeben, hat er nicht geschworen. Ich verzichte auf den Händedruck. Hör mir irgendwann mal die Hand gegeben. Und ich war. Danach hab ich ne Woche krankgeschrieben. Alle Finger Gebrauchsanweisungen Nein Sie hatten einen sehr, sehr festen Händedruck Determinativ sofort gegoogelt, was das bedeutet in Studien und verlor gute Leier. Nur Gutes Ariane, Schill erleide ermöglicht, Selen ist, zeugt von einem großen Selbstbewusstsein Durchsetzungskraft. Und auch Intellektualität wird Güte. Also Dassel.

Hit hätt ich selbst schöner, gar nicht sagen. Jetzt sind Sie gestern gewählt worden.

Ist es noch gar nicht lange her, beginnen ihren ersten Arbeitstag hier bei uns bei erfahr. Also erst mal Dankeschön. Unnatürlich offiziell herzlichen Glückwunsch von uns. Ein Dankeschön. Die Einladung war sicherlich ein aufregender Tag eher.

Wir haben schon festgestellt Sie trinken morgens den Kaffee schwarz, Ja, ganz schwarz sowie wähle Gär. Und. Und wann beginnen Sie Ihren Tag Ich beginne meinen Tag normalerweise um sechs Uhr. Fünfzehn im heute habe ich ihn insoweit natürlich ein bisschen früher begonnen. Aber nieder Eschbach. Da, wo ich lebe und Erfurt Lebel sind nicht so weit auseinander, dass Weg hatte kein Weiden an. Fahrweg Ja. Sehr. Gut. Ach was frühstücken. Sie denn am liebsten Wir waren uns unsicher werden. Bis sie was will man einfach mal alles besorgt in der Hoffnung. Der Rest bleibt einfach für uns nach Padua in der Woche frühstücke ich Eich Gallimard rief nur Kaffee. Ich versuche auch vor vierzehn Uhr nichts zu essen. Ehrlich Jesu in mal machen. Alle ja, das musst du. Aber es ist. Es ist 'ne. Etwas abgeschwächt ist Intervallfasten. Ja eben einfach gerne lange esse und lange Trinker Abend Okay Deswegen ich, der ich bin.

Ich beende das um vier und zwanzig Uhr. Und ich beginne es wieder so gegen elf, zwölf, dreizehn, vierzehn Uhr kennen. Aber ich glaube, ein richtiger Intervallfasten würde, dass sie dich anerkennen errang. So und so würde ich wieder in der Woche Frühstück Ich nicht ritten. Nie ihr nicht richtig Öl am Wochenende Liebig. Alles wo ich sag mal so Ernährungs Mensch, Öl Schweißperlen auf die Stirn bekommen. Grants Marmelade, Nutella Ich. Bin auch noch die Generation, die SZ kennt und SZ gerne is a Schokoladen Schnecken auf und ab der wohl aber nicht die Zartbitter Natürlich, sondern Vollmilch. Ja. Klar, oder gut. Auch nicht die weißen, sondern es müssen die voll Mühsal und am liebsten schwarzen Assam. T. Euro lassen das der Welt schon wieder sehr gesund, glaube ich her. Sehr gesund. Ich auch.

Hör, ich habe keine Ahnung. Ehrlicherweise, weil sie gar nicht ich das jemals getrunken hat. Sie haben ein Ergebnis bekommen, womit allweil vor haben ja alle gezittert.

Und es wurden Räume eingerichtet. Extra für die Corona Infizierten. Die möglichen und Abgeordnete hatten die Baby mitgebracht. Und so damit ja nix schiefgeht mit einer Stimme Mehrheit. Jetzt hatten Sie plötzlich sehr viel mehr, als sie gebraucht haben. Und tolle Erfolg, glaube ich, ne Und.

Ich habe mich sehr darüber gefreut haben. Des hat mich, muss ich wirklich sagen, überwältigt. Ich hätte nicht damit gerechnet. Und dem, man muss ja auch schon mit Demut ihn so der Veranstaltung rein, die Lilly, eine Stimme Mehrheit haben, ist es Ihnen, eine knappe Veranstaltung und dann nur fünf Stimmen mehr. Ich glaube dazu noch ne Enthaltung. Des is ja auch was sie auch in Zeichen. Es hat mich sehr gefreut, hat mich wirklich überwältigt. Und am Ende zeigt es aber natürlich auch, wie stark und schnell wie der Zusammenhalt. In dieser schwarz-grünen Koalition es schwarz-grünes runter geredet worden. Latchinian schwarz-grünes. Folter. Jetzt Es.

Stärkt sie sowas oder sind Sie schon heute, wo sie den ersten Tag ja richtig hessischer Ministerpräsident sind auch 'n. Bisschen aufgeregt. Wie ist oder Gefühl heute Morgen die, als es Ich. Ja, mal im mir bislang unbekanntes Geher Lia. Euer Ich bin sehr glücklich darüber. Unter 'm Mich hat es auch glücklich gemacht, dieser Zuspruch. Und es ist natürlich ein enormer Vertrauensvorschuss nehmen. Sie haben sich gewünscht, die Fantastischen Vier zusammen mit Klüse so aus Thüringen zusammen war.

Ist das sozusagen das Motto, was wir von ihr erwarten können? Also ich. Alt bin keiner. Der mit großen Hintergedanken Musik. Hört ersetzt wieder. Ganz ehrlich, sagen ich höher, hör alter Musik, weil sie mir gefällt oder weil sie irgendwie toll Rhythmus hat. Aber in dem Fall ist es schon so. Zusammen ist aus meiner Sicht ein ganz wichtiges Motto.

Wir haben die Corona Zeit hinter uns. Wir stehen derzeit in Europa in einer schrecklichen Situation, haben einen furchtbaren Krieg. Und ich glaube, dass wir aufhören sollten, gegeneinander zu sein. Wir sollten möglich Dialog suchen. Wir sollten geprägt Gesprächsbereitschaft haben. Wir sollten wirklich den Zusammenhalt stärken. Und insoweit finde ich, dass dies das Lied dafür ganz gut steht.

Boris Rhein, der hessische Ministerpräsident. Heute früh bei uns Wir sprechen gleich n bisschen weiter. Auch darüber, warum sie so gerne Krawatte tragen. Und ja auch heute früh wieder eine blau-weiße Alle haben. Jetzt wie wir aber erst mal die Fantastischen Vier mit Kohle. So zusammen und zusammen

Über Karriere, die Wichtigkeit von Ministerämtern und den Umgang mit dem politischen Gegner

Boris Rhein bei FFH

Temperaturen heute bis fünf und zwanzig Grad. Also eigentlich sehr schön angenehm am Nachmittag. Wir haben zwar noch ein bisschen Regen, der in Osthessen unterwegs ist, aber ansonsten Sonne und Wolken. So wie sie es wahrscheinlich auch gerne mögen oder erreichen wird. Für sie Ärger und gutes Wetter.

Was es ihre Idealtemperatur mürrisch würde sagen, um die dreißig Grad. Tatsächlich? Ja, das ist meine Betriebe. Mir das. Also hör. Ich hasse Kälte. Muss ich ganz ehrlich sagen. Und ich Liebesspiel Sonic Isole warm um die dreißig. Da fühle ich mich wohl. Sie Johannes. Na, bei dir so einsam? Urlaub wär schwierig, sagen andere Aha er herein. Sie haben ja. Tatsächlich, haben eine eine Karriere hinter sich. Das war kein steiler Weg nach oben, sondern er war auch manchmal so ne Achterbahn dazwischen. Als am unterschiedliche Ämter gab sie wann Innenminister. Dann haben Sie versucht, OB zu werden in Frankfurt. Das hat nicht geklappt.

Dann waren sie im Wissenschaftsministerium.

Da hat jeder Gärtner den Kronprinz. Das wars dann. Und auf einmal ging das über dem Parlamentspräsidenten. Jetzt doch ins allerhöchste. Am ganz viele verschiedene Aufgaben. Ganz viele verschiedene Ämter. Man hat man sagt, ihr nahm, man hätte dann Sohn Wandel. Bei ihnen beobachtet das heißt also, dass das jetzt eher so die Achterbahn war. In den letzten Jahren war das Feld sogar hilfreich. Also für mich persönlich war es enorm hilfreich, diese verschiedenen Bereiche so intensiv kennen zu lernen, wie man sie als Minister kennenlernen kann. Ich hab das immer falsch gehalten, dass die Leute gesagt haben, der es jetzt zwölf vom Innenminister abgestuft wurden zu Wissenschaftsminister als Übersicht. Des führt Stent. Dessen schafft Forschung Kultur des nun Zukunftsthemen de sind tolle Themen.

Die Leute sehen es aber so was muss man wahrscheinlich einfach akzeptieren. Es wird dem meines Erachtens, die diesem unfassbar toll im Bereich der Wissenschaft und der Erforschung nicht gerecht Younes, Warner Achterbahn in der Naht im aber auch des tut, glaube ich einem gut. Und das ist das Wesen. Der Politik wächst. Wandel Veränderungen, das muss man können. Das muss man wollen, unter ich glaube, mir hat 's auch sehr geholfen. Hab viel Lob bekommen. Auch von politischen Gegnern. Gerade als Parlamentspräsident über ein unglaublich ausgleichen gewesen.

Das heißt, da hat man Ärger, hat man sich, darf Lay of wissen das Landes Väterlicherseits drauf geschafft. Was jetzt ja auch von einem erwartet wird, ne Also. Ich hab dasselbe im Öl, oder? Ich hab großen Wert darauf gelegt, die Überparteilichkeit gegenüber allen Fraktionen. Und auch die Zusammenarbeit. Mit allen Fraktionen sind alle gewählte Vertreter der Bürgerinnen und Bürger. Und das muss man auch respektieren. Ja. Und Windows Server so auch Widerhall gefunden hat. Bei den Kollegen freut mich, dass ich hoffe oder Ich arbeite daran, dass es so bleibt. Dennoch anderthalb Jahre, in denen sie sich jetzt er bis zur Landtagswahl beweisen, keinen wollen müssen.

Bei uns Tun Sie 's auf jeden Fall. Schon mal hier heute früh in Guten Morgen Hessen. Wir freuen uns mega, dass Sie da sind. Quatschen gleich natürlich noch mal weiter Wer.

Mehr gesagt Sie sind eine ganze Stunde hier bei uns. Und jetzt mach mal Musik von Ewa Max hoffe Sie es in Ihrem Sinne am Mittwochmorgen. Ihr SFr. Hallo,

Über Krawatten, gute Laune bei der Arbeit und Energiesicherheit für Hessen

Boris Rhein bei FFH

Hitradio FFH um neun Minuten vor halb acht Wir haben mal heute Besuch. Es ist der Mann, der seit gestern ganz oben steht. Events um die hessische Zukunft. Geht vielleicht Ja, kann man sagen. Der wichtigste Mann natürlich an der Landesregierung. Eine Ehre für uns, dass er hier ist. Der neue Ministerpräsident dieses Landes. Boris Rhein Guten Morgen nochmal Ja Guten Morgen Guten Morgen. Jetzt hab ich vorhin schon angesprochen warum tragen Sie so gerne Krawatte am heute ein sehr schönes Modell an.

Ehe weiß-blau gemustert Wie kommt es also im. Ich weiß gar für Ich, finde es gehört sich einfach, sich eher anzuziehen. Nicht für sich selbst, sondern weil man den Menschen ja gegenübertritt Ulysses, orales, Schau mal eine Art der Bekundung von Respekt, dass man Menschen endlich gekleidet gegenüber tritt. So bin ich jedenfalls erzogen worden. Von meiner Mutter unter Ich trage Krawatten AROS haben ganz praktischen Grund. Muss ich ganz ehrlich zugeben. Weil sie natürlich den Bau Ansatz verdeckt. Unser ist also Ja. Wie vieles gehört Averill Bischofs für Arbeitskleidung. Er Ulmensterben will ich trage sehr gerne dunkle Krawatten,

weil sie gerade auf weiß-blau euer sprechen um meine Frau findet das ganz furchtbar, sagt du, muss helle Krawatten tragen. Da haben wir einen einen ewigen Kampf. Okay Und. Gibt 's auch ein Momente, wo sie keine Krawatte tragen. Wenn ja, welche sie nett danach gab Vergleich einer das Laufwerk beim Schlafen. Genau. Na ja, natürlich. Also. Es gibt Momente. Da reicht eine Krawatte in der Freizeit sowieso nich. Film Öl. Aber wenn ich so ganz normale am Schreibtisch sitze und ÖBB ich arbeite und keiner ist Hadernder betrat, ziehen wir auch die Krawatte aus. Also, sie ist nicht so, als würde ich die übertragenden. Okay. Ihr Stellvertreter. Tarek. Al-Wazir hat sie gestern beschrieben, als Imbiss in der gute Laune. Bär in der in der Landesregierung aus gemeinsam Minister Zeiten noch.

Das heißt also Sie könnten auch. Also morgens, also innen.

Ihnen scheint die Sonne aus allen aus allen Körperöffnungen sozusagen. Ist das so? 'Nen Ach? Ja, Also. Ich find einfach ärgerlich. Ich. Hab noch nie Menschen. Verstanden. Die griesgrämig sind es wird es nervte. Anja selbst sehr Elbe. Wemmer Man merkte es ja, das war auch manchmal wenig unbedingt nur beste Laune hat. Und der, damit macht man sich den ganzen Tag kaputt. Ich versuche schon positiv zu sein und auch fröhlich zu sein, muss man einfach einfach den Tag versüßt. Jetzt ersetzen Sie ja auf die Themen.

Ökologie Es geht um Umbau. Der Industrie soziale Sicherheit. Es klingt so ein bisschen eher, als würde die CDU vielleicht nur die neuen grünen werden können. Alle lachen leider leider aber des Le.

Also, da haben wir schöne, klare Rollenverteilung in der Landesliga. Und die CDU es schon. Die gute und starke Kraft der Mitte unter Elben kümmert sich natürlich um alle Themen. Wir müssen uns wirklich als Volkspartei um alles kümmern. Und in der Tat. Wir wollen Sozialpolitik Familienpolitik ins Zentrum stellen. Klimaschutzes, wo uns ein riesiges anlegen Ich glaube, das weiß mittlerweile jeder. Daher kommen wir nicht umhin. Und wir wollen unseren Planeten halten. Wir wollen die Artenvielfalt schützen. Aber wir werden. Das haben wir im Ahrtal erlebt. Und das erleben wir jetzt auch gerade eben.

Aufgrund des Krieges in der Ukraine Wir müssen unseren Katastrophenschutz stark aufstellen. Wir müssen unser Land resilient machen gegen im Unruhe und Unsicherheit von innen und von außen. Einerseits brauchen wir erneuerbare Energien. Andererseits haben Aber.

Das ist das Sankt Florians Prinzip. Also Windkraft Natürlich, Aber, Gebiete bitte nicht bei mir im hervor Garten. Wie gleicht man das aus oder was sagen sie Leuten die, die solche Bedenken haben?

Ich glaube, die Menschen merken mehr und mehr. Das Süße wir jetzt auch. Energie Sicherheit brauchen Energie. Müssen wir dann halt eben auch produzieren. Wir sehen es doch gerade eben. Er im Zusammenhang mit den Ereignissen der Ukraine, das wir uns wahrscheinlich auch in der nicht auf diese Dinge verändern müssen und

uns selber absichern müssen. Und dazu gehört natürlich, dass der Strom dann auch hier produziert wird. Ich kann mir gut auch vorstellen, dass wir weitaus mehr über photovoltaische Woodruff Photovoltaik und die Sonnenuhr und und die die Energie will Gewinnung durch die Sonne sprechen. Ja Wir sprechen gleich auf jeden Fall noch mal weiter. Er gleich geht 's rüber in die FFA. Nâchsten könnte mir vorstellen, dass sie da auch ein Thema selten. Wir freuen uns auf jeden Fall. Das Hessens neuer Ministerpräsident Es klingt immer noch. Gibt es für sie auch ein bisschen unwirklich? Ja sehr Goris Rhein.

Heute früh bei uns Schön, dass Sie da sind gestellt

Über seine "Wahlparty", Schlafgewohnheiten und Arbeit in letzter Minute

Boris Rhein bei FFH

Ja, wir freuen uns sehr, dass Sie hier sind. Boris Rhein. Gestern die Wahl zum Ministerpräsidenten gewonnen. Herzlichen Glückwunsch Natürlich nochmal gestellt. Sieben Uhr haben sie hier bei uns vom Funkhaus gestanden.

Haben Sie denn überhaupt gefeiert? Gestern Und, wenn ja, wie Ja. Also wird man schon gefeuert in Fürth. Hardhöhe, CDU und Grüne haben sich getroffen. Haben nun mal wirklich der alle Dinge Revue passieren lassen haben bloß ein oder andere Gläschen, Wein und Bier getrunken, dich Übersetzung gegessen. Und dann bin ich noch mal nach Hause. Da war meine Familie, oder? Mit dir habe ich normal zusammengesessen. Also hat es schon Revue passieren lassen. Her Aber. Ja auch alle da. Alle da. Genau. Weil meine Mutter will Baujahr fünf und dreißig'null lieber alles natürlich anstrengend. Meine Schwester war da. Meine beiden Söhne.

Und meine Frau hat mich sehr gefreut, dass Germer er sind sie eher Typ, Nachteule oder Frühaufsteher. Also die berühmte Eule oder lila Lärche nach Also. Ich muss leider beide Sia. Irgendwie sei ferner bin ich bin irgendwie er Nachtmensch. Also, ich komme über mir fällt es ganz schwer, vor zwölf eins ins Bett zu gehen. Ich bin auch so einer, der auf den letzten Drücker immer arbeitet werde Jürgen.

Wichtige Redner mache ich die Bürokratie nur ihren nennt man jahrelang als Leiter genauso Ja. So heißt das ja, erinnern. So Ich hätte ich es auch nicht gewusst, wenn sie 's nich gesacht in der Schere. Aber mir wird es um mich auch nachgesagt. Als wegen muss ich dir das in näher sind da? Ja, ja, genau. Und im T-Shirt Geschenk begann Maria drauf pro Chrastice Man. Weil man ihn ja die letzte, also die letzte, eine Wieso schon nach zwölf Kap. Wenn Hardware, aber erst in Nadia, ohne, sodass man im Studium. So unser heute auch im Beruf oder Ja. Und dann ist das natürliche Öle. Sie könne er nicht. Bis was weiß ich. Zehn Uhr, dann schlafen, sondern allein klar, Mach.

Ich stehe jeden Morgen um Viertel nach sechs auf. Und das wird, vermute ich, leider auch so bleiben.

Da sind wir in einem Frühaufsteher Ja.

Sie haben Musik mitgebracht, die Wetterlage, weils einfach als gute Laune macht oder einfach tolle. Also der wirklich einfach tolle Musik. Die macht gute Laune. Ich mag die Musik. Dieser Zeit Ich mag diese Art, der Musik einfach. Ich höre einfach gern isst ich sag mal, damit kam er in den Tag. Starten dann mach mal als ein bisschen lauter. Extra für Sie Ich gehe hoch

Das "Freundebuch": Lieblingsessen, TV-Serien und seine Berufwünsche als Kind

Boris Rhein bei FFH

Er sagt ab heute, wos langgeht bei uns in Hessen Guten Morgen um zwanzig vor acht im EFRE Fahrland. Bei uns ist der frisch gewählte hessische Ministerpräsident Boris Rhein. Gut morgen noch mal höher. Guten Morgen am auch schon politische Fragen beackert mit in seit sieben Uhr. Wir haben geklärt, ob sie Frühaufsteher sind. Um Visieren Kaffeetrinken Jetzt. Wollen wir Sie persönlich noch ein bisschen besser kennt? Kennt diese Freunde Bücher noch aus? Von ja. Ja. Gia Ahnung Huskys glaube Poesie Alben aus immer Orgel. Auch große Knaller auf jeder Slade. Und heißt heute früh Moin Bücher. Also glaube früher uns ganz normale Posey. Alben Ja.

Ja, ja, genau das Edith. Das kann. Dann hat er auch so eins Jahr, hellblau, schmal mit zu dem Arsch Sohn im Stoff wiegen ein Band die Kacke Nadja. Wir nehmen versifft anderen sein Leiden Barockgarten meiner. Ja, Genau. Das wollen wir jetzt mit Ihnen machen. Das FFH Freunde Buch. Da haben sich schon viele Promis eingetragen. Ja Und er Ihre erste Frage ist mein Spitzname ist Bodo Komm. Mein Geburtstag ist am zweiten Januar. Zwei und siebzig sind genau drei Hundert. Vier und sechzig Tage jünger als Tarek. Al-Wazir Vial. Warst du der auswendig? Gehör? Höher. Also er hat am dritten Januar ein und siebzig hier. Ein Tag.

Nach mir eher ein Jahr vorher. Aha. Das mache ich gerne. Nö, Rennradfahren. Oh ja. Ich bin ein großer, ein großer Rennrad Rennradfahren. Man macht mir große Freude hier auch gerne Mountain-Bike und ist ihr seid dafür noch da? Jansen, ehe ihn mal weniger. Aber ich mal mit dem Rennrad ist es ja einfach schon mal auch toll, wenn mal ein zwei Stunden oder Jan. Irgendwo kann man alle zwei Stunden am Wochenende mal rausschneiden. Er ist einfach eine tolle Bewegung. Ist es zu Nill? Die ist macht einfach Freude und es super für den Körper. Jetzt hab ich Respekt, weil ihm eben hat man uns noch unterhalten. Bewegungs Legastheniker, dass wir beide noch tanzen können.

Aber Sportmuffel sind aber nicht ganz im Gegenteil. Alle Wortmarke richtig gerne. Ich jogge jeden Morgen fünfundvierzig Minuten, unter der das sind und bei mir bei je langsamer Yoga bin. So um die fünf Kilometer Lee und Radfahren Rennradfahren. Insbesondere. Also Was. Mache ich gar nicht. Gehe auch gerne Böhl lange. Bergtouren oder Oasis ist wohl Skifahrern. Tue ich auch gerne. Obwohl die Kälte nicht mag, also südlich in widersprüchlich Beer. Aber es muss man halt sehr. Ist ja, ohne das kann ich nicht leben. Kaffee Okay als Kind wollte ich werden.

Was wollt ihr euch als Kind wird, weil sie nicht mehr. Ich erinnere mich nicht.

Also zumindest einiges so konkrete Seely. Pilot Naso Nadeln sind in eine Klasse. Das ist, glaube ich, sehr wechselhaft gewesen. Der ich wollte immer das werden, was ich gerade Indre sind. Also, was war, was ich so gerade angeboten hat? Moya Werfer. Nicht immer toll. Polizei fand ich immer toll. Er wie alle Kinder war er einig. Mein Vater war er ja auch Berufspolitiker und Munthe.

Ich glaube, dass ich das ganz toll Fonte Musina so machen. Und irgendwo bin ich ja dann auch tagelang liegen. Genau. das finde ich gar nicht gut, wenn Menschen hinten herum Öl Sachen machen. Mir ist es also. Mir ist es lieber.

Wenn die Leute einfach ganz offen sagen, was Sache ist, dann kann man damit umgehen. Mit hinten rum kann ich nicht richtig umgehen. Bei dieser Serie kann ich am besten abschalten. Reichhardt Meckenem geliebt. Achterwasser Mandy Jahres im Moment her Ich. Hab dir Alice gelebt als ich hab diese ganzen alten Serien geliebt. Yodel habe ich später Frank Underwood, Sarah saufen, Harnacks abgeguckt, Klarheit. Also ich hab das Rezepte.

Der der des Ipse von Frank an der übernommen, die der da gegessen hat. Das eine unglaublich tolle Serie Gewehr. Echt? Freudige ihr, die zu gucken? Die könnte ich auch jederzeit wieder gucken. Ja, wenn wir schon dabei sind. Mein Lieblingsessen mit Pommes doch her. Gleich schnell Aber. Ich gebe offen zu. Schöne Schweineschnitzel. Herr Gollnisch. Kein Kalbsschnitzel. Sein Gut Ja. Dann im. Gönnen wir uns jetzt noch eine Runde Musik. Die Hollywood Hills von Sunrise Avenue. Und danach in noch müssen weiter mit Hessens neu Ministerpräsidenten Boris Rhein

Über Digitalisierung, Hessens Polizei und seinen Besuch bei FFH

Boris Rhein bei FFH

Vom Besuch hatten wir heute früh und es also haben wir sogar noch, aber geht langsam dem Ende entgegen. Denn der Mann hat wahrscheinlich heute den Kalender voll. Boris Rhein hat seinen ersten offiziellen Arbeitstag als hessischer Ministerpräsident bei uns begonnen. Wertigen gefallen mir sehr gut gefallen und kann auch jährlich sein. Nein Ich würde Ihnen ganz ehrlich sagen ich Liedgut gefundene hat mir gut gefallen. Wundere, wie sie so ne Sendung moderieren. Macht mir richtig Freude. Sowas würde ich auch gern mal machen. Auch Sie können jederzeit sagen ja, heut habe ich Lust. Dann mal vorbei. Ja, nicht. Weil ich toll solche Manöver gemeinsam machen. Ist es ne schöne Sache? Wir sprechen zum Schluss noch mal über eine Eins, zwei politischer Denker.

Auch jetzt hat uns ja die Corona Krise die letzten zwei Jahre gezeigt, dass es an den Schulen auch bei uns Hessen an digitaler Infrastruktur Igor erheblich mangelt, ums positiv zu formulieren. Jetzt sollen bis Ende des Jahres nahezu alle Schulen ans schnelle Internet angeschlossen werden. Schaffen Sie. Das kriegen Sie das hin? Ja. Ich will hoffen, dass wir das hinbekommen. Das war in der Tat ein Flaschenhals, Hundert Engpass. Aber wir haben wirklich viel Geld. Und durch Corona, also in diesen Bereichen waren wir vollkommen verschlafen. Keine Frage, aber auch das gilt auch für unsere Sitzungen frühe sind wir würde Sitzungen vor ner Stunde Hunderte von Kilometern Gefahren.

Der Server Gelerntes wird es auch mit digitalen Medien machen können. Aber wir müssen das hinbekommen. Wir müssen das Beschleunigen. Und ich glaube, die Schülerinnen und Schüler erwarten da drauf. Hessens Polizei hat zuletzt positive Schlagzeilen gemacht.

Bei Jan Böhmermann stehst sechszehn Anzeigen gegen Hasskriminalität. Im Internet waren die Hessen quasi die, die am besten abgeschnitten. Am leider hat die Polizei über auch in den Jahren davor durchaus auch mal negativ für Aufsehen gesorgt. Rechte, Chat, Gruppen und Diverses anderes mehr Schau mal da. Genau genug hin.

Aber ich will in Bezug auf die Polizei sagen. Diese Fälle gibt es.

Da gibt es überhaupt nix kleinzureden oder zu beschönigen. Ist es aber nicht. Der Regelfall in der über große Teil der hessischen Polizistinnen und Polizisten macht einen riesen guten Job. Das sind einfach tolle Frauen Anrainer, an die man aber Ladir MR, der die Flagge ist. Will ich auch Ich ja auch gar nicht leiden. Es ist eher so unter dieser Rest will. Daher gibt es für uns überhaupt gar kein Vertun. Erhält das Öl ist nicht Newton. Liebt ist nicht nur nicht akzeptabel, sondern hier müssen wirklich mit voller Härte vorgehen. Leute, Die, rechtsextremes Gedankengut haben, gehören nicht in die hessische Polizei, sondern müssen entfernt werden aus der hessischen Polizei. Jetzt haben Sie schon erzählt, dass sie so hepp. Wie war das gestern, die ganze Family mit dabei war Wie wollen Sie das schaffen,

das Amt zu familienfreundlich wie möglich zu gestalten? Ich glaube, das ist die Aufgabe, auch unserer Generation ein bis sieben Dinge familienfreundlich zu gestalten, weil wir ja ÖAF.

Alle verhältnismäßig junge Familien, Mütter und Familien Feder sind jetzt in der Politik tätig. Sind nehmen Sie den Tarek. Al-Wazir hat Kinder die ganzen anderen Kollege. Frau Dorn hat Kinder. Meine Kollegen haben auch Kinder der Peter Beuth und so Gebäude, der Lords der Kultusminister. Also die wollen auch mal was mit Ihrer Familie zu tun haben. Und ich glaube, dass die digitale Formate da hilfreich sind. Boris Rhein. Der als wo geht 's jetzt als nächstes hin? Was steht als SG? Ist freies rüber in den Landtag. Der tagt heute. Und da wird erwartet, dass der Benutzer sind. Auch pünktlich damals, daran wollen wir nicht schuld sein. Werden sich verspäten, fielen, legten Dank für den Besuch. Hat uns sehr gefreut.

Danke mich Alles Gute für Sie. Wir, wenn uns bestimmt wieder Ja. Danke. Freue mich, wenn wir uns wiedersehen und viel Erfolg. Heute noch für Sie

© HIT RADIO FFH
 

Boris Rhein bei HIT RADIO FFH Wollen günstiges Bürgerticket für alle

Hessens neuer Ministerpräsident Boris Rhein will Bürger stärker entlasten. Bei…

Auf Bouffier folgt Rhein

Boris Rhein ist der neue Ministerpräsident von Hessen. Damit löst er Volker Bouffier ab, der sich nach 12 Jahren als Landesvater zurückzieht. Der „Neue“ ist 50 Jahre alt, verheiratet und hat zwei Söhne. Wie Volker Bouffier ist er Mitglied der CDU und war vorher Präsident des Hessischen Landtages.

 

Regierungswechsel in Hessen Die wichtigsten Fakten über Boris Rhein

Er war Innenminister, Landtagspräsident und Oberbürgermeister-Kandidat in…

nach oben