Nachrichten > Nordhessen >

Homberg (Efze): Bären im Wildpark Knüll werden in Winterruhe geschickt

Wildpark Knüll in Homberg(Efze) - Bären werden auf Winterruhe vorbereitet

© dpa

Weil bald Winterruhe ansteht, wurde bei den Bären Onni und Balu im Wildpark Knüll in den letzten Wochen die Futterration erhöht (Archivbild). 

Sie gehören zu den Besucherlieblingen im Wildpark Knüll in Homberg (Efze): die Bären Onni und Balu. Aktuell sind sie aber nicht im großen Gehege zu sehen - denn sie werden auf ihre Winterruhe vorbereitet. 

In den letzten Wochen wurde bereits die Futterration der beiden Bären erhöht: Fisch und Nüsse standen etwa auf dem Speiseplan. "Dadurch, dass wir eine sehr naturbelassene Anlage haben mit vielen Eichen und Buchen können sie auch Eicheln und Bucheckern fressen. Das ist ganz gut zum Fett ansetzen", so Tierpflegerin Elisabeth Lochner im FFH-Interview. 

"Und dann ist Schlafenszeit"

Und dass die Winterruhe ansteht, macht sich jetzt schon bemerkbar, so Lochner. Gerade Balu hält sich demnach viel im Bärenhaus auf. Wenn die Tierpfleger merken, dass beide "gemütlicher" werden, dann werden sie ins Bärenhaus geholt, die Schieber gehen runter und die Fenster werden abgehängt. "Und dann ist Schlafenszeit." Gegen Ende der Woche ist es wohl soweit. 

In der Winterruhe gibt es nur Wasser

Während der Winterruhe sehen die Tierpfleger auch immer wieder nach dem Rechten und stellen eine frische Schale Wasser bereit. Zu fressen gibt's aber nichts mehr. Manchmal stehen die Bären dann auch auf und gucken am Gitter, so Lochner. Während Männchen Balu lieber liegen bleibe, sei Weibchen Onni weitaus neugieriger. 

Tierpflegerin Lochner: Bären machen sich zum Ende der Winterruhe bemerkbar

"Man hört dann auch, dass sie wieder wach sind und wieder raus wollen."

© HIT RADIO FFH

Temperaturschwankungen draußen kein Problem

Temperaturschwankungen draußen merken die Bären während ihrer Winterruhe übrigens nicht, so Lochner. Die Fenster sind verhängt, die Schieber sind fast komplett unten, das Bärenhaus ist aus Beton - deswegen ist die Temperatur drinnen stabil. 

Madleen Khazim

Redakteurin
Madleen Khazim

Auch interessant
Auch interessant

Wusstet ihr, dass Eichhörnchen Pilze zum Trocknen aufhängen und sich strategisch…

Wohnungsnot ist nicht nur ein Thema der Menschen: Auch viele Tiere haben es…

Erst ermahnte Botsuanas Umweltminister seine deutsche Amtskollegin Lemke, jetzt…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop