NachrichtenMagazin >

Autopannen im Sommer vermeiden: Hochsaison bei Pannenhelfern

Hochsaison bei Pannenhelfern - Autopannen im Sommer vermeiden

© dpa

Ein ADAC-Pannenhelfer steht nach einer Pannenhilfe am Kofferraum seines Fahrzeugs. (Symbolbild)

Sommerferienzeit ist Hochsaison bei den Pannenhelfern. Ein ADAC-Experte klärt auf, was die häufigsten Autopannen sind und wie ihr diesen vorbeugen könnt.

Wenn im Sommer die Temperaturen steigen, stehen auch wieder Pannenautos am Straßenrand. Das sind zwar von der Anzahl her nicht mehr als im Winter, die Gründe dafür sind aber ganz andere. 

Spezifische Schadensbilder: Überlastung und Überhitzung

"Wir haben im Sommer spezifische Schadensbilder am Keilriemen, an der Lichtmaschine und am Motor, die vor allem auf Überlastung und Überhitzung zurückzuführen sind", sagt uns Oliver Reidegeld vom ADAC. Der Grund: Während der Ferienzeit legen die Fahrzeuge in der Regel die längste Strecke am Stück zurück. Außerdem sind sie schwer beladen und durch verschiedene Verbraucher, wie die Klimaanlage, läuft der Motor unter Volllast.

8 wichtige Fakten Mit dem Auto in den Urlaub

Welche Plaketten ihr schon vor eurem Urlaub bestellen solltet und weitere Tipps…

ADAC-Tipps für Verbraucher

Bevor es zu teuren Schäden im Motorraum kommt, rät der ADAC:

Vor der Fahrt:

  • Werkstatt-Check - viele Werkstätten haben gerade zur Urlaubszeit passende Angebote.
  • Kühlwasser auffüllen - gerade bei wärmeren Temperaturen verbrauchen Motoren mehr.
  • Keilriemen checken lassen
  • Lichtmaschine checken lassen

Während der Fahrt:

  • Regelmäßig Pausen für Fahrer, Mitfahrer und Fahrzeug 
  • Klimaanlage abstellen, wenn es sehr heiß ist und der Motor zu überhitzen droht
  • Außerdem: Fenster öffnen und Heizung anschalten - das führt Wärme vom Motor ab.

Übrigens: Die aktuelle ADAC-Pannenstatistik gibt es 2023 erstmals unter Einbezug von Elektroautos.

Und damit während der Reise niemand im Stau stehen muss: Aktuelle Verkehrsmeldungen im FFH-Staupilot

Auch interessant
Auch interessant

Die Auswahl des Kindersitzes ist für Eltern nicht leicht. Daher hat der ADAC…

Bei den Spritpreisen zeigt sich immer deutlicher eine Trendwende. Nachdem sich…

Christi Himmelfahrt steht vor der Tür - und viele Deutsche zieht es auf die…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop