NachrichtenMagazin >

Das Wetter am Wochenende in Hessen: Grau und glatt mit Nebel

Wetter für Hessen - Das Wochenende wird grau, glatt & neblig

© dpa

Ein grauer, nebliger, kalter Tag. So wird es in großen Teilen Hessens am Wochenende aussehen. (Symbolbild)

So schnell geht’s: Kaum hat sich die Sonne mal ein paar Tage lang richtig eingegroovt, ist sie auch schon wieder weg. Statt trockener und sonniger Kälte gibt es jetzt am Wochenende feuchte und neblige Kälte. Manchmal auch noch mit gefährlicher Glätte!

Dieses bisweilen zickige winterliche Gemisch kommt jetzt in den nächsten Tagen zu uns, und das haben wir der Tatsache zu verdanken, dass die Luft jetzt eher von Nordmeer und Nordsee her zu uns kommt. Beim Weg über See kann sie sich mit Feuchtigkeit aufladen, und das bekommen wir manchmal eben in Form von Schnee, Regen und Glätte zu spüren.

Im Detail sieht das Wetter in den nächsten Tagen so aus:

Freitag: Wolken-Nebel-Gemisch mit Regen & Schnee

Die Wolken und die Nebelschwaden haben sich fast überall bei uns ausgebreitet. Nur ganz im Süden von Hessen, Richtung Baden-Württemberg, hat die Sonne noch stellenweise eine größere Chance. Sonst aber ist und bleibt es ziemlich grau, und speziell in den Mittelgebirgen ist die Landschaft ziemlich dick vernebelt. Und nicht nur das: Dieses Wolken-und Nebel-Gemisch lässt auch manchmal etwas Sprühregen und Schnee fallen. Denn auf dem Weg nach Süden bleibt das Grau an den hessischen Mittelgebirgen hängen und wird – salopp gesagt – ein bisschen zusammengequetscht und ausgedrückt.

Die Folge: Sprühregen und Schnee. Es ist zwar nicht viel, was vom Himmel kommt, aber das Zeug fällt eben auf den meist noch gefrorenen Boden. Daher muss während des Tages streckenweise mit gefährlicher Glätte gerechnet werden. Hauptsächlich ist das in der Nordhälfte des FFH-Landes der Fall, meist so zwischen Sauerland, Weserbergland einerseits und Knüll, Vogelsberg und Rhön andererseits. Die Temperatur pendelt sich unter den Wolken und Nebelschwaden bei -2 bis +2 Grad ein.

Samstag: Selten Sonne

Auch heute ist und bleibt es meist grau und neblig-trüb, die Sonne kommt nur selten zum Vorschein (vielleicht noch am ehesten im Süden von Hessen). Es muss während des Tages wieder mit etwas Sprühregen und Schnee mit großer Glättegefahr gerechnet werden – auch wieder hauptsächlich in der Nordhälfte von Hessen. Denn der Boden bleibt weiter kalt, nur örtlich geht es hoch auf +2 oder +3 Grad.

Sonntag: Grau und bis zu +4 Grad

Ein weiterer meist grauer Tag. Allerdings wird der Sonntag etwas windiger als bisher, und so lichten sich die bisher so dicken Nebelschwaden ein wenig. Sonne gibt es allerdings weiter nur recht selten.

Es muss wieder während des Tages mit etwas Regen und Schnee gerechnet werden, in erster Linie wieder in Nordhessen. Dort kann es speziell in den Mittelgebirgen weiter sehr glatt sein auf Straßen und Wegen. Die Temperatur erreicht bis zu +3 oder +4 Grad.

Neue Woche: Nordsee-Luft bringt Schnee & Eis

Zu Wochenbeginn haben wir es noch mit der feucht-kalten Mixtur vom Nordmeer zu tun. Es fällt gebietsweise Schnee mit glatten Straßen. Sonst passiert zunächst nicht allzu viel, die Temperatur bleibt leicht im Plus und nachts im Minus.

Aber: Ab etwa Wochenmitte haben wir es mit neuen dicken Wolken zu tun. Und die haben es in sich: Denn die bringen verstärkt Schnee und sogar Eisregen nach Hessen. Daher muss im Laufe der Woche mit teils erheblichen Behinderungen im Straßenverkehr gerechnet werden! Wir halten Euch darüber aber immer auf dem Laufenden! Jetzt erst mal ein schönes Wochenende!

Regenradar und noch mehr Wetter-Informationen: Das Hessenwetter

Auch interessant
Auch interessant

Bisher war der Februar extrem mild: Jeden Tag gab es irgendwo in Hessen die Plus…

Frieren muss an diesem Feier-Wochenende keiner! So viel ist schon mal sicher!…

Der Kellerwald bei Jesberg (Schwalm-Eder-Kreis) bekommt eine neue…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop